Heißer Energy Tee

Vegan


08. Januar 2017 / Nadine



Einmal Abwehrkräfte, bitte!

Nun, da der Winter vor der Tür steht und man sich wieder getrost die Zeit nimmt es sich gemütlich auf der Couch zu machen und unter eine Decke zu mummeln, darf auch ein leckeres Getränk, welches von Innen wärmt, nicht fehlen. Während es draußen kalt, nass und stürmisch ist, ist es drinnen warm und wohlig. Spätestens jetzt begleiten auch Kerzenschein und/oder das Knistern vom Kaminfeuer die kuschelige Zeit.

Wie gut, wenn dann so ein Heißgetränk auch noch mit einer gesunden Portion Abwehrmännchen gegen die Erkältungsangreifer wirkt. Mit diesem heißen und würzigen Energy-Tee kommst du fit und immunstark durch den Winter.

Weg mit den Teebeuteln – her mit den frischen Zutaten! Die Zubereitung ist super einfach und in nicht einmal 5 Minuten erledigt. Dennoch strotzt der Tee vor Vitaminen, Mineralstoffen und ätherischen Ölen. Entzündungshemmend, schmerzlindernd, antioxidativ – nicht umsonst werden mindestens zwei Zutaten in der ayurvedischen Medizin zu wichtigen Bestandteilen gezählt. Und rein zufällig wirkt Zimt stimmungsaufhellend. Na hey! Davon können wir doch in dieser dunklen Jahreszeit nicht genug bekommen!

Ich persönlich liebe es, mir morgens meine persönliche „Ich-Zeit“ einzuräumen, und bei einem Frühstück und einem guten Buch mein Immunsystem und Stoffwechsel für den Tag aufzupeppeln.

Lass‘ es dir schmecken!


Zutaten für 1 große Tasse Tee

1 Orange

3 Scheiben Ingwer (nach Belieben auch mehr oder weniger)

½ - 1 TL Zimt



Zubereitung

Die Orange auspressen und den Saft (mit oder ohne Fruchtfleisch) in ein Teeglas gießen.

3 Ingwerscheiben, nach Belieben auch gerne mehr oder weniger, von der Wurzel schneiden und mit in das Glas geben.

½ Teelöffel Zimt in den Orangensaft geben und umrühren.

Nun Wasser aufkochen und den Tee aufgießen.

Heiß servieren und genießen!

 

 

Guten Appetit wünscht

Nadine
Please follow and like us:
RSS
Email
Pinterest
Pinterest
Facebook
Facebook
Twitter
Google+
http://flowermind-magazine.com/energy-tee/

Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse einen Kommentar

Teile deine Gedanken

Benachrichtige mich zu:
wpDiscuz