Mein veganes Leben



 

Ich persönlich sehe keinen Sinn und keine Bereicherung für mein Leben darin, etwas zu mir zu nehmen, wodurch ein anderes Lebewesen den Tod oder Qualen erleiden musste.

– Nadine Hamann

 

Seit wann lebe ich vegan?

Bevor ich mich endgültig dazu entschlossen habe vegan zu leben, bin ich langjährig Vegetarierin gewesen. Den letzten kleinen Schritt zur Veganerin bin ich dann im Jahr 2016 gegangen.

 

Warum lebe ich vegan?

Wie schon erwähnt, bin ich vor meinem Veganer-Dasein als Vegetarierin unterwegs gewesen. Ich habe auch zu dieser Zeit zum größten Teil schon auf Milchprodukte verzichtet, da mein Körper auf Laktose reagiert. Nachdem ich mich mit dem Veganismus und mit vielen tierrechtlichen Themen sehr intensiv beschäftigt habe, stand es für mich außer Frage, Produkte tierischen Ursprungs zu nutzen. Warum ich mich also entschieden habe Veganerin zu sein, ist ein buntes Paket aus ethischen, ästhetischen, gesundheitlichen und persönlichen Gründen.

 

Stöbere doch in meinen Rezepten und lass dich davon überraschen, wie lecker veganes Essen doch ist.

 

Das Leben aller Lebewesen, seien sie nun Menschen, Tiere oder andere, ist kostbar, und alle haben dasselbe Recht, glücklich zu sein. Alles, was unseren Planeten bevölkert, die Vögel und die wilden Tiere sind unsere Gefährten. Sie sind Teil unserer Welt, wir teilen sie mit ihnen.

– Dalai Lama